Navigation Tantra ist Lebensfreude

Wasser-Tantra

Anmelden

Sommergruppe 2018
in den Heilquellen von Bad Waltersdorf

Sonntag, 15. Juli 2018 (18:00) bis
Freitag, 20. Juli 2018 (14:00)

Pulsieren und Fließen – Strömen und Genießen !

Ort: "Bad Waltersdorf"

LeiterInnen: Roswitha Sirninger und Zafer E. Feichtner

Für: Sowohl für Einzelne wie für Paare

Kosten Seminar: € 340,-

Kosten Unterkunft: Tagespauschale € 106,-

"Nichts unter dem Himmel ist weicher
und nachgiebiger als Wasser.
Doch um Hartes und Starres zu bezwingen,
kommt nichts diesem gleich."
(Laotse)

Morgens und abends außerhalb der öffentlichen Badezeiten folgen wir der tantrischen Praxis zu Wasser. Tagsüber gibt es tantrische Energieübungen und Massagen zu Lande. Dazwischen ist viel Zeit zum Entspannen.
Die Sommergruppe ist eine gute Möglichkeit, sich der tantrischen Praxis zu nähern, weil das Wasser eine sehr befreiende und lösende Wirkung auf Emotionen und Körper hat.

Des Wassers einzigartige Kraft liegt in der Hingabe. Hingabe an das, was sich ausdrücken und leben will.

Wasser gibt allem, was da ist, grenzenlos Raum. Besonders das warme Wasser: Es öffnet die Poren und weitet die Kapillargefäße. Unser Körper kann sich in das ihn umgebende Wasser ausdehnen. Der Körper verschmilzt mit seiner Umgebung. Im Wasser können Menschen Verbindung spüren, wo an Land die Grenzen unüberwindlich scheinen...

Wasser verändert unser Verständnis von Beziehung. Wir kommen alle aus dem Wasser, wir gehören zusammen im Wasser. Es umspült uns alle gleichermaßen, ohne Unterschied. Wasser ist das Element der Verbindung. Wasser schafft die Verbindung, die Tantra sucht.

Das warme Heilwasser unterstützt das Loslassen alter Verspannungen und bringt energetische Blockaden wieder zum Fließen. Lebensfreude befreit sich! Ungeweinte Tränen strömen zurück ins Meer. Ungelebtes Lachen sprudelt hervor. Tiefes Eintauchen in längst verloren geglaubte Räume. Glückselige Entspannung - und ein ozeanisches Gefühl des Einsseins.
Verein Lichtung
Tel. +43 - 2749 - 2594